Abgasrußfilter

Der Abgasrußfilter filtert 99 % aller krebserregenden Rußpartikel und ist die Lösung, um dieselbetriebene Arbeitsbühnen im Innenbereich einsetzen zu können.

Abgasrußfilter für dieselbetriebene Arbeitsbühnen

Der Einsatz von dieselbetriebenen Arbeitsbühnen in ganz oder teilweise geschlossenen Arbeitsbereichen wie z.B. im Tunnel- oder Hallenbau ist nicht gestattet. Festgehalten in der TRGS 554 (Technische Regel für Gefahrstoffe), die den Einsatz von Dieselpartikelfiltern zur Minderung der Dieselmotorenemission (DME) regelt.

Rußpartikelfiltersysteme sind die passende Lösung, wenn keine Alternativgeräte mit Batterie- oder Elektroantrieb zur Verfügung stehen. Mit den Abgasrußfiltern von Gardemann können nahezu alle dieselbetriebenen Arbeitsbühnen schnell und unkompliziert ausgerüstet werden. Der Filter wird bei
Bedarf an die Arbeitsbühne montiert und filtert bis zu 99 Prozent der krebserregenden Rußpartikel.